Speaker

Ausgewiesene Experten zeigen, welche Herausforderungen und Chancen der digitale Wandel für das Gesundheitswesen mit sich bringt und wie wir die neuen Möglichkeiten richtig einsetzen und davon profitieren können.

Johannes Kleske

Thomas Bily

Stephan Klaschka

Franziska von Lewinski

Dr. Florian Hartge

Karsten Knöppler

Carmen Hentschel

Private
Roof Club
Berlin

An der Schnittstelle der Szeneviertel Kreuzberg und Friedrichshain gelegen, bietet der Private Roof Club das perfekte Umfeld für inspirierende Know-how-Events und intensives Networking.

Speaker

Unser Gesundheitswesen befindet sich in einer umfassenden Transformation. Begriffe wie Big Data, Wearables und Digital Strategy werden zunehmend Ihre Kommunikation bestimmen. Um die Herausforderungen und Chancen besser zu verstehen, hat PEIX die RETH!NK Healthcare ins Leben gerufen: eine Veranstaltungsreihe für Healthcare-Professionals. Hervorragende Referenten vermitteln das neue Fachwissen auf der Conference im Rahmen spannender Vorträge und Workshops zu inspirierenden Themen.

Trenner

Big Data, Augmented Reality, Wearables

RETH!NK Healthcare!

Trenner

Am 11. April 2017 findet das erste Event der Reihe RETH!NK Healthcare zum Thema „Digital anders! Die neue Welt der Healthcare-Kommunikation.“ statt. Lernen Sie von namhaften Experten, welche Potentiale sich für Ihre Produkte bieten. Erleben Sie praktische Anwendungsbeispiele in abwechslungsreichen Workshops. Und nutzen Sie die inspirierende Atmosphäre für intensives Networking.

Jetzt anmelden

Ticketpreis

870 Euro zzgl. ges. MwSt.
inkl. Frühstück, Mittagessen und Kaffeepause

Zur Anmeldung

Programm

11. April 2017
08.30 – 19.00 Uhr

08.30 -
9.00 Uhr
Frühstück & Willkommen
09.00 -
10.30 Uhr
Stephan Klaschka – Digitale Disruption im Gesundheitssystem: Was sind die Risiken und Chancen für Pharmaunternehmen?

Pharmazeutische Firmen und andere Dienstleister im Gesundheitswesen stehen einem fundamentalen Wandel und neuen Herausforderungen in allen Bereichen der weltweiten Gesundheitslandschaft gegenüber. Neue Unsicherheiten im gesundheitlichen Ökosystem schürt sowohl der „informierte Patient“ als auch ein Spektrum disruptiver digitaler Technologien. Gleichzeitig bieten diese aber auch Chancen für neue Produkte und Geschäftsmodelle.

Der Vortrag zeigt die wesentlichen Trends auf und erklärt grundlegende Technologien wie Big Data, exponentielle Disruption, Internet of Things (IoT), Wearables, Quantified Self, E-Health, Blockchain und künstliche Intelligenz (AI) mit ihrem Bezug zum Gesundheitssystem und zur Pharmaindustrie.

Die Teilnehmer sind eingeladen, ihre Spielräume zu erforschen und praktische, nachhaltige Lösungsansätze für die eigene Organisation in Diskussion mit anderen Teilnehmern zu erarbeiten.

10.40 -
12.00 Uhr
Thorsten Mintel – Dos and Don'ts sowie messbare Erfolge einer Digitalstrategie

Anim pariatur cliche reprehenderit, enim eiusmod high life accusamus terry richardson ad squid. Nihil anim keffiyeh helvetica, craft beer labore wes anderson cred nesciunt sapiente ea proident.
12.00 -
13.00 Uhr
Mittagessen
13.00 -
14.30 Uhr
Workshops

Franziska von Lewinski – Die Patientenjourney als Ideenentwicklungstool. Oder werden Bots es in Zukunft richten?

Die Patientenjourney als Ideenentwicklungstool (Workshop 1)
Immer mehr Pharmamarken nutzen digitale Themenkommunikation. Doch wie werden diese Inhalte wirklich resonanzfähig und wie heben sie sich vom Einheitsbrei ab? Wie wird aus einem Klick ein Share? Wie wird aus dem Patienten oder dem Multiplikator ein Markenbotschafter? Die Patientjourney ist ein probates Mittel, um anhand der Bedürfnisse der Zielgruppen Kommunikation so zu inszenieren, dass diese im Netz funktioniert. Franziska von Lewinski zeigt anhand praktischer Beispiele, wie das gelingen kann, und wird mit Ihnen selbst Ideen für Patientjourneys für mehrere Indikationen entwickeln. Als Abschluss blicken wir in die Zukunft und bewerten, welche Technologien für die Pharmakommunikation von morgen eine Rolle spielen könnten.


Karsten Knöppler & Dr. Florian Hartge – Transfer von Digital Health in den Versorgungsalltag - Mit Fallstudien zu Hürden und Lösungswegen auf Basis eines Transfermodells
14.30 -
15.00 Uhr
Kaffeepause
15.00 -
16.30 Uhr
Johannes Kleske – Digitale Transformation in Gesundheitsunternehmen

Johannes Kleske stellt zehn Thesen darüber vor, wie fundamental sich die Welt durch die Digitalisierung verändert und wie Unternehmen in dieser neuen Welt erfolgreich sein können. Dabei setzt er deutlich auf einen selbstbewussten und reflektierten Umgang mit der digitalen Transformation und zeigt die wichtigsten Baustellen bei Unternehmen der Gesundheitsbranche und wie man diese praktisch angeht.

16.40 -
18.00 Uhr
Thomas Bily - Digital Content Marketing ist wie Freeriding

Wer beim Skifahren ins Gelände geht, sollte sicher auf den Brettern stehen und fit sein – sonst wird es peinlich, hart und mitunter gefährlich. Dafür lassen sich beim Freeriding neue Dimensionen des Skifahrens entdecken, die nicht vergleichbar sind mit einem braven Tag auf der Piste. Freeriding ist eigentlich eine andere Sportart mit derselben Grundausrüstung. Es ist DER Trend. Alle, die etwas auf sich halten und ihr Metier beherrschen, drängen dorthin. Denn dort bekommt man Respekt und Aufmerksamkeit, die Leistungen sprechen sich rum, setzen Akzente und sorgen für Begeisterung.

Erfahren Sie im Seminar, was das alles mit digitalem Content Marketing und mit der Pharmabranche zu tun hat, anhand von Showcases von Hexal und Pfizer.

18.00 -
19.00 Uhr
Ausklang

Während des Anmeldeprozesses können Sie den Workshop auswählen, an dem Sie teilnehmen möchten.

RETH!NK Healthcare: eine Veranstaltungsreihe für Healthcare-Professionals am 11. April 2017 im Berliner Private Roof Club mit brandaktuellen Vorträgen und Workshops zum Thema „Digital anders! Die neue Welt der Healthcare-Kommunikation.“.

So finden Sie uns

Private Roof Club

Mühlenstraße 78-80, 4.-6. Etage inkl. Dachterrasse

10243 Berlin

HEALTHCARE MARKETING ist das monatliche Entscheider-Magazin für Kommunikation im Pharma- und Gesundheitsmarkt. HEALTHCARE MARKETING macht die dynamischen Entwicklungen auf dem Gesundheitsmarkt transparent. Das Fachmagazin liefert Marketingwissen aus der Pharma- und OTC-Branche, von Kommunikationsdienstleistern (wie Agenturen, Callcentern etc.) und Medien. In 12 Ausgaben pro Jahr berichtet HEALTHCARE MARKETING über Unternehmen, Märkte und Politik sowie über Kampagnen, Etats und Medien, die Gesundheitsthemen erfolgreich vermitteln.
www.healthcaremarketing.eu informiert tagesaktuell und im zweimal wöchentlich erscheinenden Newsletter über das Geschehen im Gesundheitsmarketing. Ergänzt wird das Angebot seit Kurzem durch die vierteljährlich erscheinende Fachzeitschrift DENTAL MARKETING die sich an die Akteure im Mundgesundheitsmarkt richtet (www.dentalmarketing-magazin.de).